Die unten beschriebene Festlegung des DHA wurde mittlerweile etwas relativiert bis zum 30. April 2014:

Nach erheblicher Kritik und vielen Beschwerden dürfen Antragsteller im Ausland bis zum 30. April 2014 in das Land zurückkehren, ohne eine Strafe zahlen zu müssen. Personen, die aktuell das Land verlassen wollen, müssen dennoch weiter einer Strafe entgegensehen.

Unsere Gespräche mit leitenden Angestellten des DHA dauern weiter an. Lassen Sie uns wissen, falls eine Auslandsreise geplant ist, und ein Antragsverfahren aktuell bei Ihnen anhängig ist.

------------------------------------------------------------------------------------------

Vorsicht - laufende Anträge

Vor dem Hintergrund der neuen Bestimmungen ist Vorsicht geboten: Wenn Ihr Antragsverfahren anhängig ist, und Ihre letzte Aufenthaltsgenehmigung abgelaufen ist, sollten Sie das Land nicht verlassen, weil Sie als "illegal" behandelt werden und Strafmaßnahmen gegen Sie ergriffen werden könnten. Wir stehen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Ihr IMCOSA Team